Logo Hotelplan Group

Auf Erkundungstour in der Natur

Hotelplan Suisse18. Februar 2014
Hotelplan Suisse

Unendliche Weiten, schwindelerregend hohe Bäume, tiefrote Felsen, glasklare Seen – ob alleine, zu zweit, mit Freunden oder Familie: Statt grosse Einkaufscenter, rasante Vergnügungsparks und schrille Partys, wieso nicht die Natur mit all ihren Facetten und Farben geniessen und die eindrücklichsten Nationalparks dieser Erde erkunden?

Ob auf Bärensuche im kanadischen Banff, auf Entdeckungstour in Costa Ricas Nationalpark Manuel-Antonio oder im australischen Daintree-Regenwald, auf einem Rundflug über die Nationalparks im Westen der USA oder auf Pirschfahrt in der Serengeti in Tanzania – eines haben diese Nationalparks gemeinsam: Sie begeistern ihre Besucher auf ihre ganz eigene Art und Weise. Sei es, um Flora und Fauna zu entdecken, einen Szenenwechsel während einer Reise zu geniessen oder einfach nur dem Rummel der Stadt zu entfliehen – hier kann man so richtig durchatmen.

Glasklare Seen in Westkanada

Ein einmaliges Bergpanorama, glasklare Seen und riesige Waldgebiete warten im Westen Kanadas auf ihre Besucher. Mit dem Mietwagen lassen sich die beiden Nationalparks Banff und Jasper individuell und im eigenen Tempo entdecken. Mit etwas Glück können Bären, Elche und Wölfe gesichtet werden. Ob wandern, Kanu fahren, eine Velotour unternehmen oder einfach nur relaxen – hier gibt es viele Möglichkeiten die Landschaft zu erkunden.
Die 8-tägige Mietwagen-Rundreise „Mountain Express“ von Calgary nach Vancouver in Kanada ist bei Hotelplan ab CHF 825.- pro Person im Doppelzimmer buchbar, inklusive 7 Übernachtungen in Touristenklasse-Hotels, 8 Tage Mietwagen mit All-inclusive-Versicherung sowie „Hop-on-hop-off“-Busticket in Vancouver. www.hotelplan.ch

Beeindruckende Flora und Fauna in Costa Rica

Costa Rica überzeugt durch landschaftliche Gegensätze: So können Reisegäste von Dschungel-Erlebnissen im Tortuguero-Nationalpark im Norden, über karibisches Flair an der Atlantikküste im Westen, bis hin zu Nebelwaldregionen in der Region Monteverde im Zentrum des Landes erkunden. Die verschiedenen Nationalparks dieses Landes laden zum Verweilen ein. So befindet sich unter anderem der Manuel Antonio-Nationalpark an der Pazifikküste und beherbergt nebst über 350 verschiedenen Pflanzenarten auch verschiedene Säugetierarten wie Faultiere, Kapuzineraffen, Gürteltiere, Weissrüssel-Nasenbären oder Schwarzleguane.
Die 15-tägige Mietwagen-Rundreise ab/bis San José in Costa Rica ist bei Travelhouse/Salinatours ab CHF 1‘790.- pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück buchbar, inklusive 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels, 3 Mittagessen, 4 Abendessen, 12 Tage Mietwagen sowie 3 Tage Tortuguero-Package. www.travelhouse.ch/de/z-1900545

Regenwald-Erlebnisse in Australien

Eines der ältesten Urwaldgebiete befindet sich im Daintree-Nationalpark nördlich von Cairns in Australien. Hier können Reisegäste die vielfältige Flora und Fauna im feuchttropischen Regenwald entdecken und bestaunen. In der eindrücklichen Mossman-Schlucht können zum Beispiel abwechslungsreiche Regenwaldwanderungen unternommen werden.
Aufenthalte in der 4.5-Sterne Unterkunft „Silky Oaks Lodge & Spa“ im Regenwald beim Daintree-Nationalpark in Australien sind bei Travelhouse/Skytours ab CHF 276.- pro Person und Nacht im Doppelzimmer „Deluxe Treehouse“ mit Frühstück buchbar. www.travelhouse.ch/z-27014

Das Beste kombiniert im Westen der USA

Yosemite, Grand Canyon, Monument Valley, Lake Powell, Bryce Canyon – sie sind der Inbegriff von Naturschönheiten im Westen der USA. Und das Beste ist: Diese Nationalparks und Sehenswürdigkeiten lassen sich bestens miteinander kombinieren: Im Bus an den monumentalen Felsstatuen vorbeifahren oder per Privatflugzeug Las Vegas anfliegen und die beeindruckende Wüstenstadt aus der Vogelperspektive geniessen – so lässt sich der amerikanische Westen auf eindrückliche Art und Weise erkunden.
Die 14-tägige Bus- und Flugzeug-Rundreise „Wings over America’s National Parks“ ab/bis Los Angeles in den USA ist bei Travelhouse/Skytours ab CHF 3‘709.- pro Person im Doppelzimmer buchbar, inklusive Rundreise im Bus, 13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklasse-Hotels, Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm, Gepäckträger, Transfers sowie Deutsch sprechender Reiseleitung. Bei Buchung bis zum 31. März 2014 erhalten Kunden einen Frühbucher-Rabatt von CHF 100.- pro Zimmer. www.travelhouse.ch/z-1900270

Einmalige Tierpracht in Tanzania

Die Serengeti – einer der grössten Nationalparks Afrikas – beherbergt etwa 3 Millionen Tiere. Jährlich durchwandern Gnu-Herden mit 1.5 Millionen Tieren die Weiten der Buschlandschaft. Neben dieser faszinierenden Tierwelt bietet Tanzania aber weitere Highlights: Den Ngorongoro-Krater, den Kilimanjaro und den Victoria-See. Hier lässt sich die Natur- und Tierpracht in ihrer vollen Blüte bestaunen. Die vorgelagerte Insel Zanzibar wiederum lädt zu entspannten Tagen am Strand ein.
Die 10-tägige Privatsafari „Tierparadies Tanzania“ ab Arusha bis Dar Es Salaam ist bei Globus Reisen ab CHF 6‘050.- pro Person im Doppelzimmer mit Vollpension (ausgenommen am 1. Tag) buchbar, inklusive Privatsafari im 4×4 Fahrzeug mit Deutsch sprechendem Guide und in Selous mit anderen Teilnehmern und Englisch sprechende Guides, 9 Nächte in ausgewählten Safari-Lodges sowie Inlandflüge von Serengeti nach Selous und von Selous nach Dar es Salaam.
Die 4-tägige Badeferienverlängerung im 5-Sterne-Hotel „The Residence Zanzibar“ auf Zanzibar ist bei Globus Reisen ab CHF 1‘190.- pro Person buchbar, inklusive 3 Nächte in der One Bedroom-Villa „Garden Pool“ mit Halbpension, Inlandflüge von Dar es Salaam nach Zanzibar und zurück, Besuch des Stadtteils „Stone Town“ mit Mittagessen sowie Transfers. www.globusreisen.ch

Diese und weitere Angebote für Reisen in Nationalparks sind in dem Flyer „Westkanada – Mietwagenrundreise“ von Hotelplan, in den Katalogen „Mittelamerika“ von Travelhouse/ Salinatours, „Australien, Neuseeland“ und „USA“ von Travelhouse/Skytours und im Flyer „Tierparadies Tanzania – Badeferien in Zanzibar“ von Globus Reisen zu finden. Weitere Angebote sind ebenfalls in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen, in den Globus Reisen Lounges sowie im Internet unter www.hotelplan.ch und www.globusreisen.ch erhältlich.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.