Logo Hotelplan Group

BELAIR Langstrecken-Premiere mit Afrika-Rundflug

Hotelplan Suisse10. Juli 2002
Hotelplan Suisse

Die Ferienfluggesellschaft BELAIR hat ihre Flotte um ein Langstreckenflugzeug des Typs Boeing 767-300ER erweitert. Ab November, dem Start der Wintersaison 2002/2003, wird Belair den wesentlichen Teil der Langstrecken-Charterziele der HOTELPLAN SWISS GROUP in die Karibik und nach Asien abwickeln. Anlässlich eines exklusiven Afrika-Kreuzflugs wird die neue Belair B767 auf der Langstrecke erstmals zum Einsatz kommen.

Belair Eröffnungsflug «Rund um Afrika»

Auftakt der Belair Langstrecken bildet eine exklusive, 15-tägige Rundreise an die schönsten Plätze Afrikas. Die einmalig stattfindende Eröffnungsreise wird von Hotelplan und Belair vom 12. bis 26. September 2002 durchgeführt und ist ab 5980 Franken buchbar. Stationen sind Marrakesch, Kapstadt, Mauritius, die Victoria-Fälle, Mombasa und Luxor. Feriengäste werden auf diesem exklusiven Kreuzflug während der gesamten Reisezeit von der stets gleichen Belair-Crew und einem pro-fessionellen Hotelplan-Reiseleiterteam (deutsch- und französisch-sprachig) betreut. Details zur Reise finden sich unter diesem Link

Die Reisebroschüre ist in Hotelplan Reisebüros oder unter Tel. 0848 82 11 11 erhältlich.

Marktführendes Charterprodukt auf der Langstrecke in der Belair Relax-Class

Das zum Heimatflughafen UNIQUE Zürich überführte Langstrecken-Fluggerät B767-300ER weist eine Konfiguration von 42 Sitzplätzen in der Relax-Class sowie 210 Plätzen in der Economy-Class auf. «Dieser Langstrecken-Jet erhöht die Attraktivität unserer Ferienfluglinie wesentlich. Insbesondere mit unserer Relax-Class lancieren wir ein marktführendes Charterprodukt », hält Belair CEO Beat Schär fest. Seinen Relax-Class Gästen bietet die Ferienfluglinie unter anderem einen separaten Check-In-Schalter sowie ein exquisites Catering an Bord. Viel Reisekomfort garantiert der für ein Charterflugzeug einzigartige Sitzplatzabstand von 106.5 cm und die passagierfreundliche 2-2-2-Sitzeinteilung in der Belair Relax-Class. Auch in der Economy Class sind die Sitzabstände überdurchschnittlich und sorgen für eine angenehme und komfortable Flugreise.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.