Logo Hotelplan Group

Der Zusammenschluss von Hotelplan und Travelhouse ist vollzogen

Hotelplan Group12. Dezember 2006
Hotelplan Group

Nach Zustimmung der Wettbewerbskommission ohne Auflagen hat die Hotelplan Gruppe die Mehrheit an der Travelhouse-Gruppe übernommen.

Die Wettbewerbskommission stimmt dem Zusammenschluss der Hotelplan Gruppe mit der Travelhouse-Gruppe zu. Somit übernimmt Hotelplan die Mehrheit an der Travelhouse-Gruppe mit deren zehn spezialisierten Reiseveranstaltern sowie Verkaufsstellen.

Die Transaktion wird rückwirkend zum 1. November 2006, dem Beginn des neuen Hotelplan-Geschäftsjahrs, wirksam. Über den Kaufpreis erteilen die Vertragspartner keine Auskunft.

Travelhouse wird als weiterhin unabhängiges, am Markt eigenständiges Unternehmen und als Geschäftseinheit der Hotelplan Gruppe geführt.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.