Logo Hotelplan Group

Hotelplan Group mit neuer Organisation

Hotelplan Group16. April 2010
Hotelplan Group

Ab 19. April 2010 organisiert die Hotelplan Group die Geschäftstätigkeiten neu in drei Bereiche: Full Service Travel Operations, Specialised Tour Operating sowie Travel Related & Online Services. Zudem werden Corporate Communications und Corporate Development neu im Konzern-Organigramm aufgeführt. Neu wird die Schweizer Ländergesellschaft nicht mehr als M-Travel Switzerland sondern mit dem Firmennamen Hotelplan Suisse auftreten.

Die Geschäftsleitung der Hotelplan Group wird neu formiert: Präsidiert wird sie durch Hans Lerch als Vice Chairman & CEO Hotelplan Group. Mitglieder sind Thomas Stirnimann (CEO Hotelplan Suisse und Stellvertreter des CEO Hotelplan Group) und Markus Glesti (CFO Hotelplan Group). Mitglieder der erweiterten Geschäftsleitung sind Guido Kaufmann (CIO Hotelplan Group), Lukas Zurkinden (Leiter HR Hotelplan Group), Marco Cisini (CEO Hotelplan Italien), Litsa Constantinou (CEO Inghams), Boris Burykin (CEO Ascent Travel), Simon Lehmann (CEO Interhome) und Roland Zeller (CEO travel.ch).

Der grösste der drei neu strukturierten Geschäftsbereiche der Hotelplan Group, Full Service Travel Operations, besteht aus dem Schweizer Reisegeschäft Hotelplan Suisse mit bta first travel und dem italienischen Reiseanbieter Hotelplan Italien und wird von Thomas Stirnimann geleitet. Der Bereich Specialised Tour Operating setzt sich aus den Reiseveranstaltern Inghams in Grossbritannien und Ascent Travel in Russland zusammen. Dieser Geschäftszweig sowie Travel Related & Online Services, bestehend aus dem Ferienhaus-Vermittler Interhome mit Vacando und dem Schweizer Online-Portal travel.ch, werden direkt an Hans Lerch rapportieren.

Neu werden Corporate Development mit Lukas Lüthy sowie Corporate Communications mit Prisca Huguenin-dit-Lenoir im Konzern-Organigramm aufgeführt. Die Unternehmens-kommunikation ist eine Doppelfunktion: Prisca Huguenin-dit-Lenoir wird weiterhin auch Leiterin Unternehmenskommunikation und Mediensprecherin von Hotelplan Suisse (mit den Marken Denner Reisen, Migros Ferien, Hotelplan, Tourisme Pour Tous, Travelhouse und Globus Reisen) sein.

„Mit dieser neuen Gruppen-Struktur können wir die vergleichbaren Geschäftsbereiche bündeln und so die Synergien besser nutzen", sagt Hans Lerch.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.