Logo Hotelplan Group

Hotelplan übernimmt den führenden russischen Ski-Reiseveranstalter Ascent Travel

Hotelplan Suisse2. November 2007
Hotelplan Group

Die Hotelplan Holding übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der russischen Ascent Travel Gruppe. Mit einem Marktanteil von 20% ist Ascent Travel der klare Marktleader im stark wachsenden Ski-Reisemarkt Russlands. Ascent Travel wurde 1992 in Moskau vom heutigen Management gegründet, welches die Gesellschaft auch weiterhin als selbständig operierendes Unternehmen im Markt führen wird. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Die Akquisition des russischen Marktleaders entspricht unserer strategischen Ausrichtung“, unterstreicht Christof Zuber, CEO der Hotelplan Group. „Wir werden weiterhin gezielt mit Spezialisten in wertschöpfungsaktiven Märkten wachsen.“ Mit Inghams Travel gehört bereits der führende britische Ski-Tour Operator zur Hotelplan-Gruppe. Der Konzern verfügt deshalb über langjährige Erfahrungen als Ski-Reiseveranstalter. Entsprechend geht Christof Zuber davon aus, dass zwischen Inghams und Ascent Travel erhebliche Synergien bei der Produktion und in der Vermarktung erzielt werden können. Die operative Leitung der ganzen Hotelplan Ski-Unit übernimmt Litsa Constantinou, CEO Inghams Travel.

Ascent Travel ist nicht nur ein reiner Ski-Touroperator. Das russische Unternehmen ist Marktleader bei den aufstrebenden Sommerdestinationen Kroatien und Montenegro und hält eine starke Marktposition bei Reisen von Russland nach Südeuropa. „Auf Grund unserer starken Sommer- und Winterprogramme sind wir saisonal praktisch unabhängig“, sagt Ascent Travel CEO Boris Burykin.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.