Logo Hotelplan Group

Interhome eröffnet sieben neue lokale Service-Büros

Interhome28. Mai 2024

Interhome, der Spezialist für Ferien im Ferienhaus, eröffnet bis Sommer 2024 sieben neue lokale Service-Büros. Die Zahl der Anlaufstellen für Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Gäste steigt damit auf 115 in insgesamt 12 europäischen Ländern. Interhome plant zukünftig weitere lokale Service-Büros in beliebten Ferienregionen und baut dadurch die Nähe zu Vermietenden und Gästen weiter aus.

Lokale Service-Büros von Interhome bieten Eigentümerinnen und Eigentümern von Ferienhäusern und Ferienwohnungen ein Rundum-Management, von der Verwaltung und Pflege der Immobilie bis hin zur Gästebetreuung vor Ort. In 2024 erhöhen neue Standorte weiter die Servicequalität und den Komfort für Vermietende und Reisende. Bereits eröffnet haben die lokalen Service-Büros an der Deutschen Ostseeküste auf Usedom, in Aviemore in den schottischen Highlands, im Golf von Morbihan in der Bretagne sowie im Golfo di Marinella auf Sardinien. Bis zum Beginn der Sommersaison folgen Vlissingen in der niederländischen Provinz Zeeland, Verbania am Lago Maggiore und Castiglione della Pescaia an der toskanischen Maremmaküste.

Ausbau der Vor-Ort-Dienstleistungen
Mit den sieben neuen lokalen Service-Büros erhöht Interhome die Intensität seines bereits sehr umfangreichen Serviceangebots. Die Mitarbeitenden vor Ort kümmern sich um die Ferienimmobilien von Eigentümerinnen und Eigentümern. Dabei organisieren sie die Reinigung zwischen den Buchungen und sorgen während der Abwesenheit auf Wunsch für regelmässige Garten- und Poolpflege. Ein umfassendes Qualitätsmanagement kontrolliert Ferienwohnungen und Ferienhäuser nach Saisonende, weist auf notwendige Reparaturen hin und unterbreitet Optimierungsvorschläge, damit Eigentümerinnen und Eigentümer eine bestmögliche Auslastung bei der Vermietung erzielen können.

Mehr persönliche Betreuung für Gäste in der Ferienregion
Neben dem persönlichen Check-in und Check-out stehen die Mitarbeitenden der lokalen Servicebüros den Gästen während ihres Aufenthalts bei Fragen persönlich zur Verfügung. Über sie können auch zusätzliche Leistungen wie beispielsweise Bettwäsche und Handtücher, Extrabett, Kinder-Buggy, -bett oder -hochstuhl hinzugebucht werden. Darüber hinaus gibt das Team vor Ort gerne Tipps und Ratschläge zu den Sehenswürdigkeiten und Angeboten der Ferienregion.

Bianca Gähweiler

Head of Media Relations

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.