Logo Hotelplan Group

Positives Konzernergebnis – Vormarsch in der Schweiz

Hotelplan Suisse9. März 2004
Hotelplan Suisse

Der Hotelplan Konzern schreibt 2002/2003 trotz schwierigen Marktverhältnissen schwarze Zahlen. Der Betriebsgewinn EBITA erreichte 32,3 Millionen Franken und auch das Konzernergebnis nach Steuern blieb mit 13,5 Millionen Franken positiv. In der Schweiz meldet Hotelplan einen Gewinnsprung: Der Betriebsgewinn der Hotelplan Swiss Group kletterte auf 10,2 Millionen Franken. Die Marken von Hotelplan in der Schweiz haben weiter Marktanteile gewonnen.

Der Hotelplan Konzern mit Hauptsitz in Glattbrugg konnte entgegen dem Branchentrend seinen Umsatz auf vergleichbarer Basis praktisch unverändert bei CHF 1,667 Mia. halten (Vorjahr: 1,666 Mia.). Das Konzernergebnis blieb mit CHF 13,5 Mio. klar positiv. In der Schweiz ist die Hotelplan Swiss Group weiter im Vormarsch. Musste die Branche hier im Schnitt zwischen 10 und 15 Prozent Umsatzeinbussen verkraften, sank der konsolidierte Nettoerlös der Hotelplan Swiss Group nur um 1,6% auf CHF 706,961 Mio. (Vorjahr: CHF 718,302 Mio.). Der Betriebsgewinn EBITA erreichte stolze CHF 10,2 Mio. (Vorjahr: CHF 1,5 Mio.).

Der Hotelplan Konzern ist kerngesund finanziert. Die liquiden Mittel betragen CHF 243,4 Mio., das Eigenkapital CHF 222,4 Mio. und dessen Anteil an der Bilanzsumme 38,8%.

Hotelplan Konzern 2003

(Neue Umsatzdefinition für 2003: Aus dem Verkauf von Drittangeboten wird nur noch die Kommission als Umsatz deklariert)

| in 1000 CHF | 2002/2003 | | 2001/2002 |
|-------------|-----------|-|-----------|
| Passagiere | 1’998’782 | – 4,5% | 2’092’608 |
| Nettoerlös | 1’667’307 | + 0,1% | 1’665’722 |
| Betriebsergebnis EBITA (vor Goodwill-Abschreibungen, Zinsen und Steuern) | 32’315 | – 8,4% | 35’266 |
| Konzernergebnis nach Steuern | 13’510 | – 32,5% | 20’005 |
| Cashflow | 47’425 | – 2,6% | 48’698 |

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.