Logo Hotelplan Group

Simon Lehmann verlässt Interhome Group

Hotelplan Suisse5. November 2013
Hotelplan Group

Simon Lehmann, CEO Interhome Group, hat sich entschieden, seine Funktionen bei der Hotelplan-Gruppe aufzugeben und sich ausserhalb der Reisebranche neu zu orientieren. Die Nachfolge-Regelung per 1. Januar 2014 wurde eingeleitet.

Seit 2005 ist Simon Lehmann als CEO des Ferienhaus-Vermittlers Interhome tätig. Zudem ist er seit einem Jahr für das ebenfalls zur Hotelplan-Gruppe gehörende Online-Reiseportal Travelwindow Group zuständig. Nun hat sich Simon Lehmann entschieden, sich ausserhalb der Reisebranche neu zu orientieren und Hotelplan Group per 31. Dezember 2013 zu verlassen. Bis seine Nachfolge geregelt ist, wird interimistisch Koni Iten, CIO Hotelplan Group, das Unternehmen leiten.

„Wir danken Simon Lehmann für seine achtjährige Tätigkeit bei Interhome und wünschen ihm für die Zukunft ausserhalb der Reisebranche alles Gute. Er hat dem Ferienhaus-Vermittlergeschäft eine international solide Basis gelegt und Interhome mit modernen Technologien auf den neuesten Stand gebracht. Das Unternehmen ist für die Zukunft bestens aufgestellt", sagt Thomas Stirnimann, CEO Hotelplan Group.

Bianca Gähweiler

Head of Corporate Communications

Bianca Gähweiler

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.